Herstellung und Verarbeitung

Man kann nie glücklich werden, wenn sich das woran man glaubt nicht mit dem deckt, was man tut
Ralph Waldo Emerson

Vertrauen in unsere Produkte setzt Vertrauen in unsere Partner voraus. Deshalb achten wir schon beim Einkauf unserer Rohstoffe auf eine zuverlässige Partnerschaft. Von der Pflanzung bis zur Ernte für ein harmonisches Miteinander von Mensch und Natur.

  • Unsere Öle werden gleich nach der Ernte, in ihren Ursprungsländern schonend verarbeitet.

Wie wichtig der richtige Erntezeitpunkt ist, zeigt sich auch bei unseren Jasminblüten. Diese müssen vor Sonnenaufgang gepflückt sein, nur so erhalten wir all die wichtigen heilsamen Inhaltsstoffe.
Blüten, dessen ätherische Öle sich erst bei Sonne entfalten, müssen bei höchstem Sonnenstand geerntet werden.
Die Trocknung der Kamille muss spätestens nach 2 Stunden nach der Ernte beginnen um alle Pflanzenwirkstoffe zu erhalten.

  • Unsere BIO Pflegeöle stammen alle aus Kaltpressung. Nur damit können alle wichtigen Nähr-/ Wirkstoffe der Pflanze erhalten bleiben.  
  • Für unsere ätherischen Öle werden je nach Pflanzenart verschiedene Verfahren gewählt. Von der Wasserdampfdestillation bis über die Alkohol-/Hexan Extraktion wird je nach Pflanze und Pflanzenanteil das geeignetste und schonendste Verfahren ausgewählt.

 
Umweltschutz vor den Toren Münchens
Auch wenn unsere Öle aus aller Herren Länder kommen, kontrolliert und abgefüllt werden Sie alle in Bayern.
In einem TÜV zertifizieren und mit der bayrischen Umweltplakette ausgezeichneten Betrieb steckt all unser Vertrauen für eine sichere und saubere Verarbeitung.

Nachhaltigkeit auch bei der Verpackung
Unser Favorit ist und bleibt natürlich Glas.
Glas benötigt zwar leider viel mehr Energie in der Herstellung als Kunststoff, ist dafür aber wiederverwendbar und sehr gut wiederverwertbar. Unsere Glasflaschen garantieren eine hygienische Entnahme durch einen:

  • optimierten Tropfeinsatz in der 60ml Glasflasche 
  • kindersicheren Originalitätsverschluss
  • optimierten Pump-/oder Sprüheinsatz für die 100/200ml Glasflasche

Unsere Flaschen und unsere eigenen entwickelten Tropfeinsatz beziehen wir ebenfalls aus Bayern.

Kunststoff ist nicht gleich Weichmacher
Und für einige unserer Kunden leichter in der Handhabung als Glas. Besonders für den Praxisbedarf bietet die PET Flasche gegenüber Glas mehr Sicherheit.
Wir verwenden für unsere 200ml Nachfüllflasche PET Flaschen. Diese sind lebensmittelfreundlich und haben, da deutlich weniger Gewicht, einen weitaus geringeren Rohstoffverbrauch in der Herstellung als Glasflaschen.
PET kann stofflich einfach getrennt werden und ist somit fast vollständig Recycling fähig.
PET wird zu verschiedenen Materialien weiterverarbeitet und in der Bekleidungsindustrie (Polyesterfasern) eingesetzt.

Etiketten
Unsere Etiketten bestehen aus:
100% recycelten Post Consumer Abfällen und werden ohne Chlorbleiche hergestellt. Dadurch werden nicht nur Ressourcen wie Holz, Energie und Wasser geschont, sondern auch noch Treibhausgasemissionen und Abfälle erheblich reduziert.  

Flyer und Werbematerial
Unsere Flyer werden auf zertifiziertes Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft gedruckt. Wir verzichten auf Werbematerial und Werbemittel und schenken Ihnen dafür auf all unseren Messen zum Kennenlernen gerne 1-2 Tropfen NUAD Öl®

Produktproben
Wir von NUAD® haben vom Anfang an beschlossen, keine Produktproben herzustellen.
Weshalb? Es passt nicht zu unserer gelebten Firmenphilosophie.
Jede noch so kleine oder größere Probegröße verbraucht bei der Produktion immens hohe Ressourcen, die in keinem Verhältnis zu einer gesunden Umwelt steht.  
 

Verpackungen
Wir verwenden keine zusätzlichen Faltschachteln als Verpackung für unsere Glasflaschen.
Bei uns bekommen Sie auf Wunsch alle Öle in wiederverwertbaren Organza Säckchen.

Verpackungsmaterial und Kartonagen, die wir von Lieferanten erhalten, verwenden wir natürlich wieder. Als Füll-/Trennmittel für unsere Versandpakete reduzieren wir somit die Entsorgungsmenge zugunsten unserer Umwelt erheblich.  

Natürlich müssen Glasflaschen immer transportsicher verpackt sein.
Dazu gehören auch Luftpolsterfolien damit Ihr NUAD Öl® sicher bei Ihnen ankommt.

Bio-Luftpolsterfolie
Für unseren Versand verwenden wir 100% biologisch abbaubare Bio-Luftpolsterfolie mit Gütesiegel Made in Germany

  • 100 % Bio-Folie aus Kartoffelstärke
  • aus nachwachsenden Rohstoffen (Kartoffelstärke)
  • GMO– frei: steht für gentechnikfreie Rohstoffe für biologische Unbedenklichkeit
  • die Folien enthalten keine gentechnisch veränderten Organismen, keine Vitamine oder Zusätze, die mit Hilfe von Gentechnik hergestellt wurden.
  • 100% frei von HDPE Folie (Verbot ab 2021 in der EU!)

100 % abbaubar - einfach zerknüllen und ab in die Bio Tonne oder auf den Komposter
Für unsere Umwelt, für die Zukunft unserer Kinder und Enkelkinder.

HINWEIS:
Vorsicht vor „grünen Mogelpackungen“!
Leider gibt es wie überall auf dem Bio-Sektor auch im Bereich der Bio-Folie eine Menge schwarzer Schafe auf dem Markt: Nicht überall wo Bio draufsteht, ist auch Bio drin.
Es gibt Händler, die verkaufen normale HDPE-Folien (mit Beimischung bestimmter Materialien) mit Bio-Label. Leider zersetzten sich diese durch Luft und Sonne lediglich in Micropartikel und bleiben so nach wie vor im Ökokreislauf. Unsichtbar wandert die Folie so in die Nahrungskette, mit unvorhersehbaren Folgen. Diese Produkte dürfen nicht als biologisch abbaubar angeboten werden, in der EU ist es ab 2021 verboten! Einige Gemeinden/Städte verbieten deshalb – noch zu Recht - die Kompostierung.
Wir, das NUAD® Team als verantwortungsbewusste Versender wissen was in unseren Folien drin ist und was sich wirklich hinter dem Bio-Aufdruck auf unseren Folien verbirgt: 100% Bio-Folie aus nachwachsenden Rohstoffen ( Kartoffelstärke). 
Bitte fragen Sie bei Ihrer Gemeinde nach und informieren Sie sich über den Unterschied!
 

Transport unserer Produkte
Mit jeder neuen Charge und deren Anlieferung achten wir auf die Umwelt. So lassen wir unsere Abfüllungen aus München immer erst dann abholen, wenn ein LKW leer zu uns nach Pfarrkirchen fahren würde. Mit wenig Aufwand und guter Koordination schaffen wir dadurch, einen wenn auch kleinen, aber überzeugenden Umweltbeitrag.



 

1 bis 1 (von insgesamt 1)